von Anja Mertelsmann

Das Gründungszentrum Clausthal-Zellerfeld geht an den Start!

Ab Spätsommer 2022 können kleine und mittelständische Unternehmen (KMU), innovative Gründungsinteressierte und Start-Ups im Landkreis Goslar auf die Unterstützung des neuen Gründungszentrums in Clausthal-Zellerfeld setzen.  Das Gründungszentrum trägt zur erheblichen Verbesserung der Bedingungen für technologieorientierte Ausgründungen und innovative Gründungsvorhaben bei und wird neuen Unternehmen einen erfolgreichen Start im Landkreis Goslar ermöglichen.

Über 1.200 Quadratmeter vermietbare Fläche, darunter Büros, Hallen, Entwicklungsräume und ein Ofenraum für thermische Prozesse, stehen im Gründungszentrum zur längerfristigen Nutzung zur Verfügung. Gründungsinteressierte, aber auch Privatpersonen und Homeoffice-Angestellte können den Co-Working-Space nutzen und vom innovativen Umfeld profitieren.

Die neue Internetseite des Gründungszentrums auf dem Campusgelände der TU Clausthal wurde bereits frei geschaltet und ist zu finden unter www.gruendungszentrum-clz.de.

Haben Sie Fragen? Dann steht Ihnen Herr Kibar als Ansprechpartner gerne Rede und Antwort.

Kontaktdaten von Herrn Kibar: 05321/76718; samet.kibar@wirego.de.              

Zurück

Copyright 2022 Seaside Media. All Rights Reserved.
Es werden notwendige Cookies und Google Fonts geladen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und unserem Impressum.