von Anja Mertelsmann

Ein Projekt der Hochschule Harz:

„Zukunftszentrum Digitale Arbeit Sachsen-Anhalt“

Das „Zukunftszentrum Digitale Arbeit Sachsen-Anhalt“ unterstützt Klein- und Mittelständische Unternehmen (KMU) bei der Gestaltung des digitalen Wandels der Arbeit. Dabei gilt der besondere Fokus des Projektes den KMU der Branchen Handwerk, Pflege und Tourismus. Ziel ist es, für die betrieblichen Gestaltungspotenziale digitaler Arbeit zu sensibilisieren, betriebliche Entwicklungs-bedarfe abzuleiten und Unterstützung für Qualifizierungs- und Beratungsoptionen zu geben. Das „Zukunftszentrum“ bietet kostenlose vertiefte Beratungen für alle betrieblichen Akteure an. Die Beratungssettings für Unternehmen sind flankiert durch innovative Module (Lehr- und Lernkonzepte) zum Kompetenzerwerb der Führungskräfte, Beschäftigten und Interessenvertretungen.

Bitte beachten Sie auch den Informationsflyer!

Frau Katharina Beckurts freut sich auf Ihre Kontaktaufnahme:

Telefon: +49 3943 659-331
E-Mail: kbeckurts@hs-harz.de

 

 

Zurück

Copyright 2021 Seaside Media. All Rights Reserved.
Es werden notwendige Cookies und Google Fonts geladen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und unserem Impressum.