von Anja Mertelsmann

Corona AKTUELL

Die Bundeskanzlerin und die Länderchef*innen haben vor dem Hintergrund steigender Infektionszahlen weitere Beschlüsse gefasst, die ab dem 2. November 2020 umgesetzt werden.

  • Gastronomiebetriebe müssen ab dem 2. November bis Ende des Monats schließen. Ein außer-Haus-Verkauf ist davon ausgenommen.
  • Kultur-, Freizeit- und Sportangebote werden weitgehend untersagt.
  • Die zulässigen privaten Zusammenkünfte im öffentlichen und privaten Raum werden massiv eingeschränkt.
  • Körpernahe Dienstleitungen werden untersagt. Nicht davon betroffen sind Friseure oder Heilbehandlungen wie beispielsweise Physiotherapien.
  • Schulen und Kindergärten sollen weiter geöffnet bleiben.
  • Unternehmen werden aufgefordert, Heimarbeit zu ermöglichen, wo immer dies möglich ist.
  • Es wird weitere Unterstützungsangebote für Unternehmen geben.

Der umfassende Beschluss steht steht Ihnen unten zum Download bereit. Unsere Mitglieder können ihn auch im LogIn-Bereich runterladen. 

 

Bild: Michael Piesbergen auf Pixabay

 

 

Zurück

Copyright 2020 Seaside Media. All Rights Reserved.
Es werden notwendige Cookies und Google Fonts geladen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und unserem Impressum.