von Anja Mertelsmann

Sachsen-Anhalt modifiziert 8. Verordnung vorzeitig!

Sachsen-Anhalt hat heute Nachmittag die Änderung der 8. Corona-Verordnung vorgestellt, die ab dem 28. Oktober 2020 gilt!

Eigentlich sollte die 8. Verordnung noch bis zum 18. November gelten. Steigende Infektionszahlen und die Beschlüsse der Ministerpräsidentenkonferenz von Mitte Oktober haben die Landesregierung veranlasst, die 8. Verordnung vorzeitig am heutige Tag zu verändern. 

Hier ein kleiner Überblick zu den Änderungen:

  • Die Landesregierung die in der 8. Eindämmungsverordnung vorgesehenen Lockerungen zum 1. November auf einen späteren Zeitpunkt verschoben. Klubs, Musikklubs, Diskotheken u. ä. bleiben geschlossen.
  • Auch die vorgesehene Erhöhung der Obergrenzen für Veranstaltungen entfällt.
  • Nunmehr können auch Verwarn- und Bußgelder bei Verstößen gegen die Pflicht zum Maskentragen verhängt werden, deren Höhe von der Lage vor Ort (Schwellenwert) abhängt. Bei einer Inzidenz ab 35 € 50,00 und ab einer Inzidenz von 50 € 75,00. 
  • Steigt in einzelnen Landkreisen oder kreisfreien Städten das Infektionsgeschehen über festgelegte Schwellenwerte, ist vor Ort über Allgemeinverfügungen zu reagieren
  • Die Verordnung erfährt eine Ergänzung dort, wo regional begrenzt ein erhöhtes Infektionsgeschehen vorliegt, das zwar vor Ort verstärkte, aber keine landesweit einheitlichen Eindämmungsmaßnahmen erfordert. Auf diese Weise wird ein vergleichbares Handeln bei ähnlich gelagerten regionalen Infektionslagen sichergestellt“, heißt es in der Eindämmungsverordnung.
  • Es wird empfohlen, eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen und private Kontakte zu reduzieren. 

 Die Verordnung soll bis Mitte Januar gelten!

Zum Download steht unten die Pressemitteilung des Landes zur Verfügung. Für unsere Mitglieder werden wir zeitnah den Verordnungstext im LogIn-Bereich bereit stellen. 

Bild: Michael Piesbergen auf Pixabay

 

 

Zurück

Copyright 2020 Seaside Media. All Rights Reserved.
Es werden notwendige Cookies und Google Fonts geladen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und unserem Impressum.