von Anja Mertelsmann

Niedersachsen AKTUELL

Niedersachsen hat heute die neue Corona-Verordnung vorgestellt, die ab dem 09. Oktober 2020 gilt!

Ab Freitag werden private Treffen in geschlossenen Räumen auf 25 Personen begrenzt.  Bei Feiern im Freien gilt eine Obergrenze von 50 Personen, die sich jedoch bei Erhöhung der Infektionszahlen ebenfalls regional auf 25 Personen reduziert. 

Weiter ist die Verordnung geprägt durch die Hygienekonzepte und eine Fortbestehen der AHA-Regeln! 

Für Gaststätten, Kinos und Theater gibt es unter diesem Aspekt Lockerungen:

In Gaststätten und anderen öffentlich zugänglichen Räumen mit Hygienekonzept sind bis zu 100 Besucher erlaubt, außerdem entfällt die bisherige Beschränkung auf besondere Anlässe. "

Auch Kinos, Theater und andere Kultureinrichtungen sollen künftig mit guten Belüftungsanlagen und sorgfältigen Hygienemaßnahmen ihre Platzkapazitäten besser ausnutzen können.

Bei Einreisen aus RKI-Risikogebieten gilt weiter eine Quarantänepflicht von 14 Tagen, die bei Vorliegen eines Attestes wie bisher beendet werden kann. Bedauerlicherweise wird damit den Forderungen nach einer kürzeren Quarantäne und dem Test  5 Tage nach Rückkehr nicht gefolgt, was zu mehr Sicherheit und Praktikabilität in den Unternehmen geführt hätte. 

Die Verordnung gilt bis 15. November 2020.

Sie finden die aktuelle Verordnung bereits jetzt im LogIn-Bereich der Homepage.

 

Bild: Michael Piesbergen auf Pixabay

 

 

Zurück

Copyright 2020 Seaside Media. All Rights Reserved.
Es werden notwendige Cookies und Google Fonts geladen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und unserem Impressum.